[SKM17] Lesemonat Mai – Woche 3/5

Eine weitere Woche ist vorbei gezogen und privat ist bei mir ziemlich viel los gewesen. Dennoch habe ich es geschafft, endlich einige Seiten von IT zu lesen. Da ich unter der Woche in der Uni bin & den dicken Wälzer ungern ständig von und nach Mainz schleppen möchte, lese ich vorrangig am Wochenende das King Buch. Wie schon angesprochen stand an diesen wenigen Tagen aber sehr viel an. Genauer gesagt lange Nächte, weswegen der Schlaf auf den jeweiligen nächsten Tag verschoben wurde. Dementsprechend hänge ich mittlerweile ziemlich hinterher und zweifle daran, mein ausgewähltes Werk im Mai beenden zu können. Doch ich sehe das nicht als ein größeres Problem an, da mich das Buch ja auch anschließend weiter begeistern kann.

Nun aber zu den neuen Fragen und meinem kleinen Rückblick:

skm17

Auf welcher Seite bist du gerade?

Mein aktueller Seitenstand ist derzeit: 47. Das entspricht in etwa 3,4% des Buches.

Was hältst du von dem Protagonisten?

Einen einzelnen Protagonisten gibt es (bisher) nicht. Derzeit kommen eher stetig neue Figuren hinzu, da es bereits zwei Zeitstränge gab. Die ersten zwei Figuren waren noch gut zu unterscheiden, die folgenden Figuren wurden schon etwas komplexer auf Grund der Nutzung von Vor- und Nachnamen. Aus dem deutschen ist man das eher weniger gewohnt.

Gibt es eine Textstelle die dir im Kopf geblieben ist?

Das ist tatsächlich nach wie vor der erste Satz des Buches. Durch diese Verbindung zum Film-Trailer denke ich stetig über diese Szene nach – und muss tatsächlich lachen. Das erscheint jetzt in Anbetracht der Tatsache, dass es sich bei dem ganzen um einen Thriller handelt, ein wenig merkwürdig, jedoch ist es jedes mal wieder genial, wie dieser kleine Junge im Trailer gegen die Absperrung rennt. Formuliert klingt das ja schon irgendwie böse. :’D

Advertisements

Ein Gedanke zu “[SKM17] Lesemonat Mai – Woche 3/5

  1. IT ist aber auch eines seiner schlimmsten Bücher, finde ich. Aber das liegt vielleicht daran, dass ich Kinder hab‘ und einfach nichts lesen kann, was Kindern übermäßigen Schaden zufügt. Hoffentlich geht’s Dir damit besser. 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s