[Waiting on Books] Bücher zum Vormerken

Wie bereits vor zwei Wochen gibt es auch heute wieder einen Roman, der sich mit der Suche nach einer Antwort, die das Leben des Protagonisten verändern wird, beschäftigt.

© Piper

1890, New York City. Für Josephine Montfort, die aus einer wohlhabenden New Yorker Handelsfamilie stammt, scheint das Leben vorgezeichnet: Nach der Schule eine arrangierte Ehe, Kinder und ein ruhiges, häusliches Leben. Aber Josephine hat andere Pläne: Sie möchte als Journalistin auf das Leben der weniger Privilegierten aufmerksam machen. Doch eine Familientragödie reißt sie jäh aus ihren Träumen – ihr Vater stirbt zu Hause durch seine eigene Waffe. Josephine glaubt nicht an einen Unfall und der attraktive Journalist Eddie Gallagher bestärkt sie in ihrem Verdacht. Zu zweit beginnen sie eine Spurensuche, die sie in die zwielichtigsten und gefährlichsten New Yorker Viertel führt – und setzen dabei ihr eigenes Leben aufs Spiel …

Erscheinen wird das Werk am 9. November 2015. Mir gefallen die Cover solcher Romane immer besonders gut. Sie sind so gefühlvoll, haben oft etwas melancholisches. Meiner Meinung nach sehen sie einfach richtig schön im Regal aus.

Achtet ihr beim Buchkauf auch darauf, ob das Cover schön aussieht? Hat euch schon einmal ein schlechtes Cover davon abgehalten ein Buch mit (vermeintlich) gutem Inhalt in der Buchhandlung wieder aus der Hand zu legen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s