[#LBM15home] Lesemarathon zur Buchmesse – Tag 2

Heute bin ich wie versprochen bereits recht früh mit meinem Beitrag dran.

© Henrik und Fraencis

Das Thema des heutigen Tages ist „Israel„. Denn Israel ist das diesjährige Gastland der LBM.

Hast du schon mal ein Buch gelesen, das in Israel spielt oder von einem israelischen Autor oder einer Autorin stammt?

Wenn ich so darüber nachdenke, kommt mir ein Buch aus Israel nicht bekannt vor. Das ist wohl eins der noch recht zahlreichen Länder, aus denen ich noch nichts gelesen habe.

Generell habe ich mich bisher noch nicht groß mit diesem Land auseinander gesetzt. Da stehen leider noch zu viele Länder darüber auf der Liste, die mich interessieren.

Was stellst du dir unter Literatur aus Israel vor? Sollte es eher politisch sein, eine Romanze..?

Wenn ich an Bücher aus Israel denke, kommt mir natürlich direkt das politische in den Kopf.
Doch ich denke, man sollte aus fernen Ländern lieber auch mal „normale Bücher“ lesen, so wie wir sie auch aus Deutschland lesen. Also alles von Fantasy über Dystopien zum Thriller würde mich aus Israel interessieren.

Hat bereits etwas von der Buchmesse die Aufmerksamkeit bei dir auf sich gelenkt im Bezug zur israelischen Literatur? (Freiwillig für alle Teilnehmer)

Ich muss zugeben, dass ich mich da noch kein bisschen informiert habe bisher. Aber nun, nach diesen Fragen wird sich das ja vielleicht übers Wochenende noch ändern? 🙂


Update 7:35h:
Vor der Schule wird jetzt zwar nicht mehr gelesen, aber danach lege ich dann (hoffentlich) los!

Update 0:20h:
Ja, mich gibt es auch noch! 🙂 Nur gelesen habe ich leider noch nichts :’D Da kam der spontane Mutter-Tochter-Filmeabend mit Pitch Perfect 1 dazwischen :p
Aber nun liege ich gemütlich im Bett und kann Dank des Wochenendes spgar noch etwas lesen 🙂

Advertisements

4 Gedanken zu “[#LBM15home] Lesemarathon zur Buchmesse – Tag 2

  1. Hallo Annika,

    dein Beitrag ist ja recht kurz. 😮 Hätte mir mehr erhofft. 😀 Aber macht ja nichts! War ja nicht gerade das einfachste Thema und nicht jeder hat so viel dazu beizutragen.

    Ich habe gestern ganze 9 Seiten gelesen, der Wahnsinn, oder?

    Liebe Grüße
    Henrik

    • Huhu Henrik!

      Ja, das Thema „Israel“ war bei mir bisher noch nicht groß im Fokus. Und mit Lesen wurde es bei mir gestern auch nicht viel. Wollte noch vor dem Schlafen lesen, war aber zu erschöpft 😀

      Scheinbar lief es bei dir ähnlich.
      Läuft es bei dir heute besser? Bei mir eher nicht so 😮

      Liebe Grüße
      Annika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s