[Award] One Lovely Blog

Heute wurde ich von der lieben Emely von Emilinabooks für den One Lovely Blog Award nominiert, herzlichen Dank dafür! 🙂

Die Regeln sind denkbar einfach:

  • Verlinke die Person, die dich nominiert hat
  • Blogge die Spielregeln und präsentiere den Award
  • Veröffentliche 7 Fakten über dich
  • Nominiere 7 andere Blogger

Die ersten zwei Punkte wären somit abgehackt, fehlen noch Punkt drei und vier:

7 Fakten über mich:

  1. Ich konnte es gar nicht abwarten das Lesen zu lernen. Schon bevor ich in die Schule kam um dort unter anderem Lesen zu lernen, quengelte ich zuhause, dass ich endlich lesen können wolle. Mir reichte es nicht mehr nur vorgelesen zu bekommen, ich wollte mir und anderen selbst vorlesen können.
  2. Meine erste Kurzgeschichte habe ich in der vierten Klasse geschrieben. Damals war ich in der „Schreib AG“ und habe den Text bis heute aufgehoben. Als ich den Text Jahre später wieder las, wurde mir bewusst, dass selbst meine erste Geschichte kein Happy End besaß. Mir scheint wirklich von Anfang an das Genre Thriller am Besten gelegen zu haben.
  3. (Fast) Jedes kleine Mädchen träumt doch mal davon eine Prinzessin zu sein. Was soll ich sagen, für mich ging dieser Traum wirklich wahr! Im Alter von 9 Jahren regierte ich für 1 Jahr den 1. KV Limburgerhof durch die närrische Zeit. Es war eine unvergesslich schöne Zeit! In der Garde tanze ich übrigens auch schon seit ich 3 Jahre alt bin, sprich schon seit 14 Jahren!
  4. Ich liebe Schokolade! Leider kann ich seit wenigen Jahren fast nur Zartbitterschokolade essen. Denn seit dem habe ich eine Fruktose-, Laktose-, und Sorbitintoleranz. Ja, das klingt nach viel und ist auch wirklich nervig. Vieles kann ich nun einfach nicht mehr essen oder nur noch in geringen Maßen. Dennoch darf man auch nicht vollkommen auf den Zucker verzichten, denn das hat mindestens genauso schlimme Folgen. Mittlerweile komme ich aber ganz gut klar damit, ich kann nur manchmal ganz schön mürrisch werden, wenn ich mal etwas nicht essen darf, aber unendlich große Lust genau DARAUF habe.
  5. Am liebsten würde ich die ganze Welt sehen. Daher ist ein großer Wunsch von mir so viele Orte wie möglich in meinem Leben zu bereisen. Ein großer Fortschritt war da mein 16-tägiger Besuch von China vor 2 Jahren. Es war ein Kultur-Austausch von meiner und einer chinesischen Schule. Zusammen mit einigen anderen Schülern aus 2 Stufen nach China und bereisten einige verschiedene Städte. Unseren längsten Aufenthalt hatten wir bei unseren Austauschpartnern. Mit meiner Partnerin Kaixin habe ich auch heute noch viel Kontakt. Wir schicken uns Briefe und manchmal auch kleine Päckchen. Außerdem schreiben wir häufig über QQ (das chinesische ICQ) und tauschen uns so über unsere Leben aus. Ich bin sehr froh, diese Erfahrung gemacht zu haben. Denn die vielen schöne Momente und die tolle Leute, die ich dort kennen lernen durfte, will ich nicht missen.
  6. Viele Lesebegeisterte träumen davon später einmal selbst in einem Verlag zu arbeiten. Auch ich habe lange mit diesem Gedanken gespielt, auch, wenn häufig weitere Berufsüberlegungen dazu kamen ( z.B. Hochzeits- oder Eventplaner, Rezeptionist, Werbedesigner). Doch nur einer blieb eisern. So ist momentan mein ernst gemeinter Berufswunsch der PR/Marketing Bereich in einem Verlag!
  7. Ich bin ein absoluter Nachtmensch! Am liebsten würde immer die halbe Nacht wach sein und den halben Tag dafür verschlafen. Nachts kann ich mich um einiges besser konzentrieren, denn um die nächtlichen Uhrzeiten gibt es viel weniger das mich ablenkt. Außerdem finde ich die Nacht sehr faszinierend.

Das waren dann sieben Facts über mich, fehlen nur noch weitere Blogs, die ich für diesen Award nominieren möchte. Da ich dieses ewige Überlegen, welchen Blog ich jetzt erwählen soll, nicht ganz so mag, gebe ich diesen Award mal in die offene Runde weiter. Sprich jeder der Lust darauf hat seinen Followern mal etwas mehr über sich zu erzählen, der kann das gerne auf diesem Wege tun! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s