[Montagsfrage] Das abgefahrendste Buch, das du je gelesen hast?

Da gibt es eine klare Antwort.
Harold und Maude!
In dem Buch geht es um einen Jungen der seine Selbstmorde inszeniert und eine fast 80 jährige Frau, die Wagen „klaut“. Beide sind so verrückt, dass sie einfach zueinander passen.
Die Geschichte besitzt viel Humor und eine abgefahrene Handlung.

Gelesen habe ich das Buch im Englisch Unterricht und die anderen empfanden das Buch auch alle als „abgefahren“ und „schräg“.

Den Film würde ich mir aus Interesse auch mal gerne ansehen.

Buch-Fresserchen hat übrigens das selbe Buch genannt 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s